Orientierungsworkshop »Zusatzqualifikation GeriatrieClown« 2017

 

Diese Fortbildung qualifiziert und sensibilisiert
Clown-Kolleginnen und -Kollegen
für die Clownsarbeit mit älteren und
an Demenz erkrankten Menschen
in Altenpflegeeinrichtungen.

 

 

Orientierungswochenende:
An diesem Wochenende besteht die Möglichkeit, die Arbeitsweise
der beiden Lehrenden Ann Dargies und Katharina Müller kennen zu lernen.

Die neuen Daten dafür folgen…

 

Informationen auf einen Blick

Orientierungswochenende

Termin
Fr. 20.10.2017 19:00 Uhr bis
So. 22.10.2017 16:00 Uhr

Kosten / Ort

Kosten
200 € /170 € erm.
Ort
Transit Werkstatt, Produktionsstätte von Theater Transit in der Wacker Fabrik, Ober-Ramstädter-Str. 96 in 64367 Mühltal - www.wackerfabrik.de

Anmeldung und Fragen

Ann Dargies, Schauspiel & Clown – Lehre & Regie, Leitung Theater Transit und Theaterschule für Clown und Ensembletheater, Röderstr. 5, 64367 Mühltal, ann.dargies [at] theatertransit [dot] de, 06151-136722
www.theatertransit.de und www.clownsschule-darmstadt.de

Leitung

Ann Dargies, Katharina Müller

Ein Gedanke zu “Orientierungsworkshop »Zusatzqualifikation GeriatrieClown« 2017

  1. Pingback: Zusatzqualifikation GeriatrieClown 2017/18 | Clownsschule Darmstadt