»Clown Sein« Schauspielausbildung zum Clown in Deutschland 2021/2023

Schauspielausbildung zum Bühnenclown
September 2021 bis Oktober 2023
rund 60 Tage Ausbildung
auf ca. 2,5 Jahre verteilt in Zeitabschnitten,
mit einer Inszenierung und mehreren Aufführungen zum Abschluss.

Referent*innen: Ann Dargies und Heike Stock sowie teilweise Barbara Biegl (Österreich).
Ort: Transit Werkstatt, Produktionsstätte von Theater Transit in der Wacker Fabrik
Ober-Ramstädter-Str. 96 in 64367 Mühltal bei Darmstadt.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung zum Clown ist die Teilnahme
an einem Orientierungsworkshop, geleitet von Ann Dargies & Heike Stock.
Weiterlesen

Orientierungsworkshops Clownausbildung in Deutschland 2021/23

Die Teilnahme an einem der Orientierungs-Workshops ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung Schauspielausbildung zum Clown. Welche Methoden des Vorgehens, welche Art der Vermittlung von Inhalten, welche Form prozessorientierten Arbeitens, welche Wahl von Schwerpunkten betreffend Clownshaltung und -spielweise in der Clownsschule Darmstadt praktiziert und gelehrt werden, lässt sich nach der Teilnahme an einem der Orientierungs-Workshops in guter Weise einschätzen.

Die gemeinsame Arbeit anlässlich der Orientierungs-Workshops bietet sowohl den künftigen Teilnehmer*innen als auch den beiden Dozentinnen, Ann Dargies und Heike Stock, eine gute Basis, um zu erkennen und zu entscheiden, inwieweit der Entschluss, sich auf eine etwas mehr als 2-jährige intensive Zusammenarbeit im Rahmen der Schauspielausbildung zum Clown einzulassen, fruchtbar sein mag.

TERMINE Orientierungs-Workshops 2021
Über Lebenskunst I – die Haltung des Clowns / Anfang Juli 2021
Do, 01.07.2021 (18:00 Uhr) bis So, 04.07.2021 (16:00 Uhr) – Transit Werkstatt

Über Lebenskunst II – die Haltung des Clowns / Ende Juli 2021
Do, 29.07.2021 (18:00 Uhr) bis So, 01.08.2021 (16:00 Uhr) – Transit Werkstatt

Weiterlesen

Über Lebenskunst – die Haltung des Clowns

Ein Clown findet die Blüte eines jeden Augenblicks und pflückt den Strauß des Lebens immer wieder neu.

Mit dieser Haltung im Spiel spinnt der Clown einen Faden von Lebenskunst über die Bühnen hinaus, die er betritt.

Dieser Workshop vermittelt einen Einblick oder dient der Vertiefung von fundiertem Schauspiel- und Clownshandwerk, der Lebensphilosophie und der Lebensstrategie des Clowns, der Fähigkeit im Solo, im Duo, im Ensemble zu arbeiten. Dies lässt mich Clown sein: auf der Bühne, im öffentlichen Raum, in Aktion, auf der Straße, in allen Situationen und auch an Orten der Fürsorge und Heilung.

Dieser Workshop gilt auch als Orientierungsworkshop!

TERMINE 2021
Über Lebenskunst I – die Haltung des Clowns / Anfang Juli 2021
Do, 01.07.2021 (18:00 Uhr) bis So, 04.07.2021 (16:00 Uhr) – Transit Werkstatt

Über Lebenskunst II – die Haltung des Clowns / Ende Juli 2021
Do, 29.07.2021 (18:00 Uhr) bis So, 01.08.2021 (16:00 Uhr) – Transit Werkstatt

Weiterlesen

Live Stream Proben

Theater Transit aktuell in Live Stream Proben im Theater Moller Haus Wir bearbeiten die Sommer- Inszenierung „Aufgetischt & angerichtet – Clowns, unbeirrt unterwegs in beispiellosen Zeiten“ mit größerem Ensemble in die Architektur des Drinnen, der TMH Bühne zu einer Pandemie gerechten … Weiterlesen