Orientierungsworkshop Clownausbildung in Deutschland 2021/23

Die Teilnahme an einem der Orientierungs-Workshops ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung Schauspielausbildung zum Clown. Welche Methoden des Vorgehens, welche Art der Vermittlung von Inhalten, welche Form prozessorientierten Arbeitens, welche Wahl von Schwerpunkten betreffend Clownshaltung und -spielweise in der Clownsschule Darmstadt praktiziert und gelehrt werden, lässt sich nach der Teilnahme an einem der Orientierungs-Workshops in guter Weise einschätzen.

Die gemeinsame Arbeit anlässlich der Orientierungs-Workshops bietet sowohl den künftigen Teilnehmer*innen als auch den beiden Dozentinnen, Ann Dargies und Heike Stock, eine gute Basis, um zu erkennen und zu entscheiden, inwieweit der Entschluss, sich auf eine etwas mehr als 2-jährige intensive Zusammenarbeit im Rahmen der Schauspielausbildung zum Clown einzulassen, fruchtbar sein mag.

TERMINE
OI-I/Dez. 2020: Sa, 12.12.2020 (10:00 Uhr) bis So, 13.12.2020 (17:00 Uhr) – Transit Werkstatt
OI-II/Feb. 2021: Sa, 20.02.2021 (10:00 Uhr) bis So, 21.02.2021 (17:00 Uhr) – Transit Werkstatt

Weiterlesen

Orientierungsworkshop Clownausbildung in Österreich 2020/22

Hervorgehoben

geleitet von Ann Dargies, gemeinsam mit Barbara Biegl

An den Arbeitstagen im Rahmen des angeboten Seminar besteht die Möglichkeit, die Arbeitsweise der beiden Lehrenden Ann Dargies und Barbara Biegl kennen zu lernen und zu überprüfen, ob die Teilnahme an der »Clown Sein« Schauspielausbildung zum Clown, die über 2 Jahre läuft für beide Seiten eine runde Sache ist.

Darüber hinaus haben die Dozentinnen die Möglichkeit, dich und deine Arbeitsweise kennen zu lernen, um zu entscheiden, ob Sie sich vorstellen können mit Dir zu arbeiten.

TERMINE
WS 1/Feb. 2020: Sa, 08.02.2020 10:00 Uhr bis So, 09.02.2020 15:00 Uhr – in WIEN
WS 2/Juli 2020: Sa, 18.07.2020 10:00 Uhr bis So, 19.07.2020 15:00 Uhr – in WIEN
WS 3/August 2020: Sa, 15.08.2020 10:00 Uhr bis So, 16.08.2020 15:00 Uhr – in WIEN

Weiterlesen

Who is WHO im Altenheim?

Neu als Clown im Altenheim?
Welche Funktion hat ein APH, wer ist die PDL oder ein Betreuer?
Was muss ich an Hygiene beachten?
Was bedeutet Schwerhörigkeit, MRSA und Demenzerkrankung für die Kontaktaufnahme?
Was ist der Unterschied von Dauerkatheter und Magensonde?
Und was bedeutet dies alles für meine Arbeit als Clown … ?

Ein kompakter Grundkurs in Krankheitsbilder, Lebenswelten pflegebedürftiger Menschen
und deren Angehörige in Pflegeeinrichtungen wie auch ein Überblick
in Personalfunktionen, Hygieneregeln und dem Minikosmos Altenheim
sowie Basisübungen zum Clownseinsatz im Altenheim.

TERMIN:
Sa, 05. September 2020 von 10:00 – 18:00 Uhr
und So, 06. September 2020 von 10:00 – 17:00 Uhr Weiterlesen

Mein Clown im Altenheim – Praxissimulation

Auffrischung für den GeriatrieClown

Mit Schauspielarbeit und Praxissimulation bieten wir Raum und Begleitung, die Wirkung der eigenen Clownsfigur wie auch der eigenen Spielweise im Bereich Geriatrie, Altenpflegeeinrichtungen, Hospiz, etc. zu reflektieren und mit neuen Impulsen zu füttern.

Im Vordergrund stehen Erfahrungen aus der Praxis, der Kontakt auf Augenhöhe,
die Arbeit im Duo und die Selbstfürsorge.

TERMIN:
Fr, 27. November 2020 18:00 Uhr bis So, 29. November 2020 ca. 16.00 Uhr
Weiterlesen

„MAHL GANZ ANDERS“ – AKTION im öffentlichen Raum

Für Clowns & Akteur*innen der darstellenden Künste

„MAHL GANZ ANDERS“ eine Aktion im öffentlichen Raum zu Ostern,
an Gründonnerstag 2019 an vier bis fünf Orten in Darmstadt.
Eine Auftragsarbeit für Kirche & Co. (Laden der Kirchen für die Menschen
in der Stadt, Rheinstraße 31, 64283 Darmstadt).

TERMINE:
Fr, 29. März 11:00 Uhr bis So, 31. März 2019 ca.16:00 Uhr
und Di, 16. April 2019, Mi, 17. April 2019
Aktionstag/Gründonnerstag: Do, 18. April 2019 ganztags Weiterlesen