Kaja Lorí

  • Erzieherin / Kommunikationsberatung
    (Marte Meo Therapist)
  • Clownin und Schauspielerin / Regieassistenz
  • theaterpädagogische sowie sportdidaktische Arbeit, Schwerpunkt Clown, Choreographie,
    Tanz & Bewegung

 

Mein beruflicher Ausbildungsweg gleicht einer bunten Sahneschichttorte.
Der Boden, ein Sportstudium, als Fruchtanteil die Ausbildung zur Erzieherin +
Marte Meo Therapist, Sahnedeckel ist der „Master of Desaster“ zur Clownin und
obenauf als Garnierung, die nun begonnene Ausbildung zum Lehrer der Körpersprache.

Nach langjährigem choreographischen und tänzerischem Wirken (Unterrichtsschwerpunkt:
Klassik, Modern Dance, Hip Hop, Ausdruckstanz), arbeite ich nunmehr seit über 10 Jahren als Pädagogin und Marte Meo Therapist für Betreuung und Beratung in einer Suchttherapeutischen Fachklinik.

Seit 2012 bringe ich Clown und Schauspiel als Freiberuflerin auf Bühne und Strasse.
In Solostück, Beiträgen auf politischen Festivals & Demos und auch thematischen Einsätzen.
Neben eigenem Spiel, zählen u.a. auch Regieassistenz, Produktionsassistenz,
sowie verschiedenste theaterpädagogische Engagements (z.B. für Menschen
mit Behinderung, Schulen, Akademie etc.) zu meinen Tätigkeiten.