Workshops

ÜBERLEBENSKUNST

                           ÜBER LEBENSKUNST

         überleben                      Clown sein           Lebenskunst

                  Über Leben                   Kunst leben                   Leben leben

die Haltung des CLOWNS

CLOWN SEIN – auf der Bühne, im öffentlichen Raum, in Aktion, auf der Straße, in verschiedensten alltäglichen Situationen und auch an Orten der Fürsorge und Heilung.

Ein Clown findet die Blüte eines jeden Augenblicks und pflückt den Strauß des Lebens immer wieder neu.
Er tut dies in aller Unschuld, Offenheit, Neugier – und Verletzbarkeit.
Und genau darin liegen seine Kraft, seine Vitalität – und sein Mut.
Mit dieser Haltung im Spiel spinnt der Clown einen Faden von Lebenskunst über die Bühnen hinaus, die er betritt.

Das Workshop-Programm ÜBERLEBENSKUNST – ÜBER LEBENSKUNST 
vermittelt Einblicke oder dient der Vertiefung von fundiertem Schauspiel- und Clownshandwerk, der Lebensphilosophie und der Lebensstrategie des Clowns,
der Fähigkeit im Solo, im Duo, im Ensemble zu arbeiten.

  • Sensibilisierungs- und Wachsamkeitstraining
  • Szenisches Zusammenspiel
  • Training von Ensemblefertigkeiten
  • Schulung der Ausdrucksfähigkeit für Stimme und Körper
  • Choreografisches Arbeiten und Improvisieren im Raum
  • Bühnenpräsenz und Entschiedenheitstraining
  • Theaterkonzeptionelle Rahmung der Arbeit

CLOWN SEIN – eine Frage der (Spiel-)Haltung. Des ‚im Leben unterwegs Seins‘.

Der Clown stellt sich allen Aufgaben zu 150%, bemüht sich stets und bemerkt alles. In diesem Bemühen und dem universellen Bemerken mit allen Sinnen liegt eine stetige Reibung, das Potential seines vitalen Scheiterns. Das Potential, über „gedachte“ Impulse hinaus zu wachsen. Es kreiert Brüche. Weckt Unerwartetes. Setzt frei. Was niemals hätte gedacht werden können.

Die Workshops geben Einsicht oder Vertiefung betreffend die grundlegenden Spielprinzipien des Clowns. Sie gelten teilweise auch als Orientierungs-Workshop für die berufsbegleitende Ausbildung zum Bühnenclown.


TERMINE & WEITERE INFORMATIONEN

Aktuelle Workshops